Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/7/d137665451/htdocs/clickandbuilds/SachverstndigenbroEberhardStell/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 387
Über mich | Eberhard Stell
Sofortkontakt unter
(0173) 63 84 210

Über mich

Kompetenz durch langjährige  Berufserfahrung

Seit Beginn meiner Berufsausbildung im Jahr 1978 habe ich nunmehr über 40 Jahre Berufserfahrung in der Baubranche gesammelt und mich fortwährend bis heute stetig weitergebildet.

Nach Abschluss der klassischen Berufsausbildung habe ich zunächst einige Jahre im Handwerk gearbeitet um die Voraussetzungen zur Zulassung zur Meisterprüfung  zu erlangen. Im August 1986 habe ich dann die Meisterprüfung vor der Handwerkskammer in Wiesbaden erfolgreich abgelegt. Parallel hierzu habe ich ein mehrjähriges Studium an einer staatlichen Ingenieurschule absolviert und erfolgreich abgeschlossen.

Mit dieser Qualifikation habe ich meine berufliche Tätigkeit zunächst als Bauleiter und später als Oberbauleiter bei einem international tätigen großen deutschen Baukonzern fortgesetzt und über viele Jahre hin verschiedenste Bauprojekte vom Gewerbe-, Wohnungs- und Schlüsselfertigbau bis hin zu Großobjekten im Industriebau verantwortlich abgewickelt.

Im Januar 2001 wurde ich von der Handwerkskammer Münster für das Maurer-, Beton- und Stahlbetonbauerhandwerk öffentlich bestellt und vereidigt. Ab Oktober 2017 habe ich meinen Wohnitz nach Herne verlegt, seitdem bin ich von der Handwerkskammer Dortmund für das Maurer-, Beton- und Stahlbetonbauerhandwerk öffentlich bestellt und vereidigt.

Zahlreiche fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen stellen meine Fachkompetenz jederzeit sicher, welche darüber hinaus jährlich durch die Bestellkörperschaft der Handwerkskammer nachweislich überprüft und dokumentiert werden.

Sie können daher uneingeschränkt auf meine geprüfte Sachkunde vertrauen und sich auf meine unter Eid abgelegte Unabhängigkeit, Unparteilichkeit und Gewissenhaftigkeit verlassen.